Die GOETHE ACADEMY ist ein Ort des Lernens und der Selbstreflexion. Einmal pro Monat (mit Ausnahme der Ferienmonate) werden Seminare und Workshops zu Themen aus den Bereichen Leadership, Innovation, Informatik, Business Skills und agiles Management angeboten. Die Angebote der Academy richten sich besonders an Gründer und Start-Ups sowie Akteure der Digitalszene, wie Coworker aus dem Goethe Camp, Freelancer, Studierende oder Mitarbeiter von Corporates. Durch die Workshops eignen sich die Teilnehmer binnen ca. 4 intensiver Arbeitsstunden umfangreiche Fachkompetenzen in den behandelten Themengebieten an. Die Goethe Academy steht grundsätzlich für jeden Interessierten zur Anmeldung offen. Das Ziel ist, gemeinsam zu lernen und sich inspirieren oder irritieren zu lassen. Bitte meldet Euch rechtzeitig an. Damit eine gute Arbeitsatmosphäre entstehen kann, sind die Workshops immer für maximal 12 Personen offen.


Die Workshops der Goethe Academy werden realisiert mit Unterstützung der BIS - Bremerhavener Gesellschaft für Investitionsförderung und Stadtentwicklung mbH und dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung der Europäischen Union.


Termine im 1. Quartal 2019


Praktische Improvisation

Den allerersten Workshop der Goethe ACADEMY starten wir gleich mit einem Feuerwerk der guten Laune. Den Anfang macht Alexandra Göddert vom beliebten Insant Impro Team.

 

Darauf dürft Ihr am Dienstag, den 19. Februar ab 16:00 Uhr gespannt sein:

 

Spontaneität ist in uns angelegt, doch unser reglementierter Alltag vermeidet diese oft. Alexandra Göddert von instant impro zeigt mit einfachen Übungen, wie man Spontaneität (wieder-) entdecken kann.

 Weitere Infos unter www.instant-impro.de


Workshop PRAKTISCHE IMPROVISATION

Datum: Dienstag, 19. Februar 2019

Zeit: 16:00 Uhr - 20:00 Uhr

Ort: Goethe Camp Coworking Space, Goethestraße 50a, 27576 Bremerhaven

Übungen, wie man Spontaneität (wieder-)erlangen kann.

10,00 €

  • verfügbar

Fehler.Machen.Lernen.

Unser nächster, professioneller Gastcoach ist Andreas Gebhardt am 28. Februar um 16:00 Uhr.

 

Das erwartet Euch:

Erkennen und Ansprechen von Fehlern und der offene Umgang mit Fehlern muss zum Alltag gehören. Eine offene Fehlerkultur trägt zum besseren Miteinander der Mitarbeiter bei. Angstfreies Ansprechen und Besprechen von Fehlern öffnet für viele Mitarbeiter den Raum auch unternehmerisch zu denken, eigene Ideen zu verfolgen und eigenständig Entscheidungen zu treffen.

 

Wie gehe ich mit Fehlern um? Was brauche ich um einen zukunftsorientierten Umgang mit Fehlern zu leben?

 

Andreas Gebhardt, Vortragsredner und Fehlerfreund, läd dazu ein, sich mit diesen Fragen auseinanderzusetzen.

 

Weitere Infos: www.andreasgebhardt.de


Workshop FEHLER.MACHEN.LERNEN.

Datum: Donnerstag, 28. Februar 2019

Zeit: 16:00 Uhr - 20:00 Uhr

Ort: Goethe Camp Coworking Space, Goethestraße 50a, 27576 Bremerhaven

10,00 €

  • verfügbar

Wertschätzende Kommunikation

Yana Gebhardt ist Coach für systemische Einzelberatung und Teamentwicklung. Außerdem ist sie auch Mitglied bei der Instant Impro Crew. Am 28. März um 16:00 Uhr zeigt sie Euch folgendes:

 

Wertschätzende Kommunikationsprozesse erleichtern das Miteinander und erhöhen die Effektivität der Zusammenarbeit. Lernen Sie die Basics:

 

Die Wirkung von Ich- und Du-Botschaften. Die Macht des  aktiven Zuhörens. Wie Feedback funktioniert. Wie ich auch schwierige Sachverhalte ansprechen kann.

 

Weitere Infos auf www.yanagebhardt.de

 


Workshop WERTSCHÄTZENDE KOMMUNIKATION

Datum: Donnerstag, 28. März 2019

Zeit: 16:00 Uhr - 20:00 Uhr

Ort: Goethe Camp Coworking Space, Goethestraße 50a, 27576 Bremerhaven

Die Wirkung von Ich- und Du-Botschaften.

10,00 €

  • verfügbar

Weitere Termine folgen...